Hyaluron­behand­lungen in unserer Praxis

Inhalts­verzeichnis

Unterspritzung der Nasolabial­falten

Wie entstehen Nasolabialfalten?
Unter Nasolabialfalten versteht man die Falten, die von der Nase zu den Mundwinkeln ziehen. Durch den Alterungsprozess nimmt die Hautelastizität ab, es kommt zum Absinken der Hautpartien im Gesichtsbereich und es entstehen die sogenannten Elastosefalten. Diese Art von Falten sind gut mit Hyaluron zu behandeln.

Durch eine Unterspritzung der Nasolabialfalten erzielen wir

  • eine Auffüllung des Volumens mit Anhebung der Haut und Glättung der Falten
  • ein frischeres Aussehen

Wie werden Nasolabialfalten behandelt?
Es wird eine geringe Menge Hyaluron zielgenau im Bereich der Falten unter die Haut platziert. Die Wirkung ist sofort sichtbar und kann 6 bis 12 Monate anhalten.
Neben der direkten Faltenunterspritzung kann eine Glättung der Nasolabialfalten auch durch eine Augmentation im Bereich des Jochbeins erzielt werden.
Welche Methode im Einzelfall angewendet wird besprechen wir gerne im persönlichen Beratungsgespräch mit Ihnen.

Unterspritzung der Lippen/ Korrektur von Oberlippen­fältchen

Volle Lippen mit einer schönen Kontur sind als Schönheitsideal weit verbreitet. Viele Frauen haben allerdings von Natur aus eher schmale Lippen und wünschen sich daher mehr Volumen. Die Lippenunterspritzung mit Hyaluron stellt eine risikoarme Methode dar, um mehr Lippenvolumen zu erhalten und um asymmetrische Lippenformen auszugleichen. Durch eine Unterspritzung der Lippen können wir auch Oberlippenfältchen reduzieren.

Unterspritzung der Mundwinkel­falten („Marionetten­falten“)

Wie entstehen Mundwinkelfalten?
Unter den Mundwinkelfalten versteht man die Falten, die vom Mundwinkel in Richtung Kinn verlaufen. Sie entstehen – wie die Nasolabialfalten – durch den Alterungsprozess der Haut. Es kommt zum Absinken der Haut und damit zur Ausprägung der Mundwinkelfalten, die einen mürrischen oder traurigen Gesichtsausdruck verursachen.

Durch eine Unterspritzung der Mundwinkelfalten erzielen wir

  • eine Anhebung der Falten mit Anhebung der Mundwinkel
  • ein freundlicheres und frischeres Erscheinungsbild

Wie werden Mundwinkelfalten behandelt?
Es wird eine geringe Menge Hyaluron gezielt unter der Haut platziert. Die Wirkung ist sofort sichtbar und kann 3 bis 6 Monate anhalten. Für ein dauerhaftes Ergebnis sind wiederholte Injektionen erforderlich.

BOTOX­BEHAND­LUNGEN IN UNSERER PRAXIS

Neben der Unterspritzung mit Hyaluron bieten wir Ihnen in unserer Praxis auch die Unterspirtzung mit Botulinumtoxin an, um die Zeichen der Zeit in Ihrem Gesicht zu mildern. Oft können wir mit einem kleinen Eingriff, einer Faltenunterspritzung mit Botulinumtoxin, Ihrem Gesicht zu neuer Frische und einem symmetrischeren Gesamtbild verhelfen.